Über me-dea

Unglaublich, aber wahr: Dieses Blog existiert inzwischen in der 3. Reinkarnation. Und langsam kommen wir zum Kern des Problems: NEUROSEN!

Die Titel und Texte zitieren und orientieren sich an der von der WHO herausgegebenen ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen. Die Diagnosen orientieren sich an mir.

Inspiratorischer Dank an Marion Brings und Rigoletti. Dank auch an Dirx und Mac von Dataloo.

Und jetzt alle mitsingen: „It’s all in your head… you just have no idea how big your head is.“ (Lon Milo DuQuette)

Impressum & Kontakt

Verantwortlich für den Inhalt der Texte und geistiges Eigentum von: T. May

me /at/ me-dea /dot/ de

Quellenangabe ICD-10:
Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen
Mit Glossar und Diagnostischen Kriterien
ICD-10: DCR 10 und Referenztabellen ICD-10 v. s. DSM-IV-TR
Herausgegeben von H. Dilling und H. J. Freyberger, nach dem englischsprachigen Pocket Guide von J. E. Cooper, 5. überarbeitete Auflage unter Berücksichtigung der German Modification (GM) der ICD-10 (World Health Organization und Bern: Verlag Hans Huber, 2011)

12 Antworten zu “Über me-dea

  1. Peter Raimund Bleile

    Hy Tons,
    ein fettes Daumen hoch von mir, weiter so.
    p

  2. 1000 DANK! Die Daumen hier fühlen sich besser als die FB-Daumen an.

  3. hey tons,
    schreib doch mal was über die Borderline-Spektren. In Abgrenzung zur narzistischen Persönlichkeitsstörung am besten. Würde mich interessieren!

    grüße
    mic

  4. Danke für die Anregung, Mic! Finde ich super, dass du dir was wünscht. Lustigerweise wird im nächsten Text die narzisstische Persönlichkeitsstörung. erwähnt. Borderline spukt auch schon als Idee im Hinterkopf, das werde ich mir demnächst mal vorknöpfen. Lieben Gruß!

  5. Ha! Endlich geschafft herzufinden. Ein Hoch-Tief den Störungen. Wo wären wir nur ohne auf der Langstrecke des Kapierens? Der Fahrstuhl hält schließlich nicht für jede und nicht in jedem Stockwerk. Wir reisen weiter. Ich bin unbedingt dabei! Tut auf die Fenster, ihr Irrwichte und Glühwürmchen. Da klopft es in meinen Wänden, ich weiß du bist ganz bei mir. Hab dich lieb!
    hx

  6. Welcome aboard und ja, das war und bin ich! 4000 Küsse für jeden Kilometer zwischen hier und B.

  7. Heinrich Dubel

    Geil. Und: Danke für die Verlinkung. Die Arbeit wird ein vorläufiges Ergebnis erbracht haben, wenn die Helikopter Hysterie in der ICD-10 gelistet sein wird.

  8. Wau, endlich jemand der meine Erfahrungen teilt. Psychosen, Magie, Astrologie. Fluch und Segen. Mein Neptun in 10 grüßt deinen. Und ich dich!

    • Das finde ich auch! Und ich hoffe, dass ich bald wieder dazu komme, hier mehr zu schreiben. Im Augenblick bin ich mit ganz anderer Magie beschäftigt, aber das wird wieder :-)
      Falls du Ähnliches veröffentlichst, lass es mich wissen. Liebe Grüße auch an dich!

  9. Moin,

    merkwürdiger Blog. Ich suchte „Borderline Koffein“. Fand dies. Seltsam aber zugestanden, ich fühle mich hier heimisch. Ich werd‘ das im Auge behalten, ob dem ein Wert zu zu schreiben ist bezweifel ich.
    Grüße aus Berlin 36

    • Au Mann, Berlin 36, wenn das keinen Wert hat, was dann??? Muss mir jetzt erstmal einen großen Borderline Kaffee reinschütten, um damit klar zu kommen. Viel Spaß trotzdem beim heimisch fühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.